"Breaking Lab" begeistert bei der Digitalen Museumsnacht im Deutschen Museum Bonn

Was heißt eigentlich Maschinelles Lernen? Welche Tücken bringt das Autonome Fahren mit sich? Kann man einem Algorithmus sein Geld anvertrauen? Und wie wird man eigentlich Programmierer*in im Silicon Valley? Das alles und noch viel mehr rund um das Thema Künstliche Intelligenz erfuhren die Zuschauer bei der Digitalen Museumsnacht im Deutschen Museum Bonn am 5. Juni von "Scneincefluencer" Jacob Beautemps und seinen hochkarätigen Interviewgästen.
 
 

Weiterlesen …

“Breaking Lab meets Mission KI“ bei der Digitalen Museumsnacht im Deutschen Museum Bonn

Was kann Künstliche Intelligenz? Ist KI schon schlauer als wir? Und wo lauern Gefahren? Im Deutschen Museum Bonn fühlt “Sciencefluencer“ Jacob Beautemps vom YouTube-Kanal “Breaking Lab“ bei der Digitalen Museumsnacht am 5. Juni der Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts im interaktiven Livestream auf den Zahn und nimmt die Zuschauer*innen vor den Bildschirmen mit auf seine “Mission KI“.

Weiterlesen …

Mission KI im Deutschen Museum Bonn: Neue Impulse für die MINT-Bildung im Rhein-Sieg-Kreis

Im Rhein-Sieg-Kreis wurde die "Mission KI" des Deutschen Museum Bonns bereits mit Spannung verfolgt. Denn die Neuausrichtung rund um das Schwerpunktthema Künstliche Intelligenz (KI) bringt auch neue Chancen für die MINT-Förderung im Kreis mit sich. Am 26. Mai besuchten Thomas Wagner, Schuldezernent des Rhein-Sieg-Kreises, Dr. Hermann Tengler, Referatsleiter Wirtschaftsförderung und Strategische Kreisentwicklung, Schulamtsleiter Hans Clasen und Gabriele Paar, Leiterin des Regionalen Bildungsbüros, die neu gestalteten Museumsräume und machten sich vor Ort ein Bild von den neuen Schwerpunkten rund um das Thema Künstliche Intelligenz (KI).

Weiterlesen …

Das Deutsche Museum Bonn öffnet wieder!

Die Tore öffnen sich pünktlich am Samstag, 29. Mai, 12 Uhr: Nach der coronabedingten Schließung von rund zwei Monaten kann das Deutsche Museum Bonn endlich wieder Besucherinnen und Besucher empfangen. Als besonderen Beitrag zur Förderung haben Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren bis auf Weiteres freien Eintritt. Der Zutritt und Erwerb von Ticket  ist nach wie vor nur nach Voranmeldung möglich.

Weiterlesen …

Ein "KI:osk" für das Deutsche Museum Bonn

Während das Deutsche Museum Bonn pandemiebedingt weiterhin für Besucher geschlossen ist, geht die "Mission KI" hinter den Kulissen mit Volldampf weiter. Das Team nutzt die Zeit, um die Umbauarbeiten zum zentralen Erlebnisort für Künstliche Intelligenz in NRW weiter voranzutreiben.

Weiterlesen …

OB Katja Dörner auf »Mission KI« im Deutschen Museum Bonn

Bonns Oberbürgermeisterin Katja Dörner ist eine bekennende Unterstützerin des Deutschen Museums Bonn. Am 15. April stattete sie dem Museum, das sich aktuell als Forum für Künstliche Intelligenz (KI) für Nordrhein-Westfalen neu erfindet, einen dienstlichen Besuch ab.

Weiterlesen …

BREKO Verbandskongress 2021 virtuell und live aus dem Deutschen Museum Bonn

Der Verbandskongress des Bundesverbands Breitbandkommunikation (BREKO) fand am 25. März im Deutschen Museum Bonn statt. Die neue Mitgliedschaft des Verbands im Förderverein WISSENschaf(f)t SPASS machte es möglich - denn Mitglieder können die Museumsräume zu Vorzugsbedingungen für eigene Veranstaltungen nutzen. Übertragen und moderiert wurde die von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eröffnete virtuelle Veranstaltung mit mehr als 500 Teilnehmern live aus dem neu eröffneten "Erlebnisraum KI".

Weiterlesen …

Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart eröffnet neuen Erlebnisraum KI im Deutschen Museum Bonn

Das Deutsche Museum Bonn ist seit dem 20. März wieder geöffnet und widmet sich der Künstlichen Intelligenz. Der erste Besucher war am Vorabend schon da: Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart! Sein Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen fördert den Wandel des Museums maßgeblich.

 

Weiterlesen …

Überraschungsbesuch im Deutschen Museum Bonn vor der Wiedereröffnung

Am 20. März 2021 öffnet das Deutsche Museum Bonn seine Pforten wieder für die Öffentlichkeit. Auf Vermittlung unseres Ehrenmitglieds Bernhard "Felix" von Grünberg schauten bereits am 17. März Peter Kox und Jürgen Wehlus von der Stadt Bonn sowie Michael Solf vom Rhein-Sieg-Kreis in den frisch umgebauten Räumen des Museums vorbei. Beide Gebietskörperschaften unterstützen das Deutsche Museum Bonn maßgeblich bei der Basisfinanzierung.

Weiterlesen …

Oliver Krauß und Norbert Röttgen informieren sich über neue Wasserstofftechnologie in unserer Region

GKN Bonn ist eines der vielen Unternehmen, die sich im Förderverein WISSENschaf(f)t SPASS organisiert haben, um das Deutsche Museum Bonn in unserer Region zu fördern und zu unterstützen. Auf Vermittlung unseres Vorstandsvorsitzenden Antonio Casellas besuchten Dr. Norbert Röttgen, MdB, und Oliver Krauß, MdL, am 11. März das GKN-Werk in Bonn, um sich über die neueste Wasserstofftechnologie des Unternehmens zu informieren.

Weiterlesen …