Technikgeschichte(n) erleben mit PLAYMOBIL

Vom 12. April bis 25. August 2019 bevölkern tausende PLAYMOBIL-Figuren das Deutsche Museum Bonn. Der Hamburger Künstler Oliver Schaffer inszeniert in der neuen Sonderausstellung "PLAYMOBIL-Technikgeschichte(n) – Sammlung Oliver Schaffer" imposante Schaulandschaften rund um die großen Leitthemen des Hauses: Wissenschaft und Technik.

Weiterlesen …

Frühstückstreffen des Bündnisses für Fachkräfte Bonn/Rhein-Sieg

Zu unterschiedlichen Schwerpunkten der Fachkräftegewinnung und Entwicklung lädt das Bündnis für Fachkräfte seit 2012 Interessierte und Engagierte aus Wirtschaft, Organisationen und zivilgesellschaftlichem Engagement zum gemeinsamen Arbeitsfrühstück ein. Nach einem Fachimpuls geht es im anschließenden Austausch zwischen den Gästen immer darum, zum jeweiligen Thema neue Ideen und Handlungsempfehlungen für die gemeinsame Arbeit im Bündnis zu entwickeln.

Weiterlesen …

BOY bereichert Playmobil-Ausstellung in Bonn

Nun sind es nur noch wenige Tage, bis sich die Türen der Sonderausstellung „PLAYMOBIL-Technikgeschichte(n) – Sammlung Oliver Schaffer“ des Deutschen Museums in Bonn öffnen. Vom 15. April bis zum 25. August inszeniert der Hamburger Künstler imposante Schaulandschaften, die von der Polarforschung über Marsexpeditionen bis hin zur Archäologie reichen. Mit dabei: Die Dr. Boy GmbH & Co. KG, ein weltweit führender Hersteller von Spritzgießautomaten aus unserer Region.

Weiterlesen …

WISSENschaf(f)t SPASS unterstützt TuWaS! jetzt auch im Beirat

Unser Förderverein WISSENschaf(f)t SPASS engagiert sich neben seinem Tätigkeitsschwerpunkt, der Unterstützung des Deutschen Museums Bonn, seit Herbst 2018 auch in der Initiative TuWaS! Köln/Bonn. Durch unser Mitglied Erich Klemme sind wir nun auch im Beirat der Initiative vertreten. 

Weiterlesen …

VDI Köln erhält Auszeichnung für langjährige Unterstützung

Bei einem Treffen des Vorsitzenden des VDI Köln, Horst Behr, mit unserem Vorsitzenden Antonio Casellas wurde die langjährige Zusammenarbeit zwischen dem VDI und dem Deutschen Museum erneut bestätigt.

Weiterlesen …

Wir trauern um unser Mitglied Klaus Kinkel

Der ehemalige Bundesaußenminister und frühere FDP-Vorsitzende war ein bedeutender Unterstützer des Deutschen Museums Bonn und engagierte sich bereits seit der Gründung im Jahr 2015 für unseren Förderverein.

Weiterlesen …

TuWaS!-Lehrerfortbildung erstmals im Deutschen Museum Bonn

Seit Januar 2019 fördern wir die Initiative TuWaS! Köln/Bonn. Zur Feier der jungen Zusammenarbeit fand die Lehrerfortbildung erstmals im Deutschen Museum Bonn statt und NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer war eigens gekommen, um den Lehrkräften ihre Teilnahmeurkunden zu überreichen. 

Weiterlesen …

Bild: DLR

Minister Pinkwart als herausragender Förderer von WISSENschaf(f)t SPASS ausgezeichnet

Aus Anlass der Eröffnung der Veranstaltung "Industrie im Dialog: Mit Raumfahrt die Zukunft gestalten" erhielt Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, am 12. Februar 2019 im Deutschen Museum Bonn eine besondere Auszeichnung. Antonio Casellas, Vorsitzender des Vereins „WISSENschaf(f)t SPASS - Förderverein für Bildung und Innovation im Rheinland e.V.“ überreichte dem Minister den Award als besonderer Förderer des Vereins und des Deutschen Museums Bonn.

Weiterlesen …

Bild: Alpha9, Nadine Kuhn

Fördervereins-Mitglied Auskunft.de präsentiert neue App im Deutschen Museum Bonn

Die innovative Suchmaschine Auskunft.de wurde am 11. Februar im Beisein von Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, der Öffentlichkeit präsentiert und zur Nutzung freigegeben. Den Ort der Präsentation hat Fabian Brüssel, Geschäftsführer der Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG, bewusst gewählt: Er ist Mitglied im Förderverein Wissenschaf(f)t Spaß und legte damit den Grundstein, um das Deutsche Museum Bonn bei dem Thema Digitalisierung zu begleiten.  

Weiterlesen …

Foto: Blickrausch

Kölner und Bonner Kinder-Tollitäten auf Weltraumfahrt

Jecker Besuch im Deutschen Museum Bonn: Am 30. Januar verbreiteten das Bonner Kinderprinzenpaar und das Kölner Kinderdreigestirn mit ihrer Equipe Karnevalsstimmung in der "WissensWerkstatt" an der Ahrstraße.

Weiterlesen …