Das Deutsche Museum Bonn - Auf dem Weg zum zentralen Forum für Künstliche Intelligenz in NRW

Das Deutsche Museum Bonn hat sich in den letzten 25 Jahren als lebendiges Haus der Wissenschafts- und Technikvermittlung über die Region hinaus etabliert, ist in Wissenschaft und Wirtschaft vernetzt und geschätzt. Auf diesem starken Fundament richtet sich das Deutsche Museum Bonn jetzt neu aus: Von der Ausstellung zeitgenössischer Technikgeschichte in aller Breite zu einem dynamischen Ort der Vermittlung und des Dialogs rund um das Schwerpunktthema Künstliche Intelligenz.

Weiterlesen …

25 Jahre – Das Deutsche Museum Bonn erfindet sich neu!

»Mission Künstliche Intelligenz – erleben, verstehen, mitgestalten«: Unter diesem Motto erfindet sich das Deutsche Museum Bonn in seinem Jubiläumsjahr neu! Nach 25 Jahren macht die Bonner Dependance des Deutschen Museums in München die ersten Schritte auf dem Weg zum zentralen Erlebnisort für Künstliche Intelligenz in NRW.

Weiterlesen …

WISSENschaf(f)t SPASS strebt institutionelle Förderung für Deutsches Museum Bonn an

Das Deutsche Museum Bonn erfindet sich neu und strebt eine ambitionierte Neuausrichtung in Richtung Digitalisierung an - mit einer Zukunft als Bildungseinrichtung zu den gesellschaftlich relevanten Innovations-Themen der Zukunft, von der alle profitieren. Vor diesem Hintergrund haben wir unsere Arbeit auf politischer Ebene erneut verstärkt.

Weiterlesen …

Verlängerung der Ausstellung "Gameskultur in Deutschland – Meilensteine"

Raus aus dem Haus und rein ins Museumsvergnügen! Das Deutsche Museum Bonn verlängert die aktuelle Sonderausstellung “Gameskultur in Deutschland – Meilensteine“ und bietet viel Spielspaß ohne Wartezeiten!

Weiterlesen …

Gelebte MINT-Förderung bei BusinessCode

BusinessCode fördert MINT-Berufe in der Region. Dazu gehören die Mitgliedschaft im Förderverein WISSENschaf(f)t SPASS, Präsenz bei berufsvorbereitenden Veranstaltungen an Bonner Schulen und auch das Angebot von Praktika. Und so absolvierten gleich drei Schüler vor dem Lockdown ihr Praktikum bei dem Bonner IT-Dienstleister.

Weiterlesen …

Wieder-Öffnung des Deutschen Museums Bonn mit Ausstellung Gameskultur

Das Deutsche Museum Bonn ist seit dem 7. Mai wieder für seine Besucherinnen und Besucher geöffnet. Mit der Wiedereröffnung feiert die einzigartige Sonderausstellung »Gameskultur in Deutschland – Meilensteine« ihre Premiere für das Bonner Publikum. Diese Ausstellung kann dank der Unterstützung von WISSENschaf(f)t SPASS und der Deutsche Telekom Stiftung im Deutschen Museum Bonn gezeigt werden.

Weiterlesen …

Fraunhofer IAIS verschenkt 2000 Mini-Computer an Kinder in NRW

Die Notwendigkeit und Chancen der Digitalisierung werden in Zeiten von Corona immer deutlicher. Lehrkräfte, Schüler*innen und auch Eltern sind vermehrt auf digitale Lernmittel angewiesen. Mit Roberta4Home unterstützt das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS gemeinsam mit der Kompetenzplattform KI.NRW des Landes Nordrhein-Westfalen Menschen beim Lehren und Lernen in den eigenen vier Wänden: 2000 Calliope mini-Computer stehen ab sofort interessierten Familien und (digitalen) Klassen in NRW zum Programmieren auf der Fraunhofer-Plattform »Open Roberta« zur Verfügung – praxisnah, sicher, hands-on.

Weiterlesen …

Matschball-Workshop für Grundschulen hält Einzug ins MINT-Kursprogramm des Deutschen Museums Bonn

Endlich ist es soweit und der Workshop zum aktiven Umweltschutz „Mit Bokashi-Bällen Teiche retten“ hat Einzug ins Programm des Deutschen Museums Bonn gehalten. Die Idee des dauerhaft geplanten Angebots stammt von unserem Mitglied EMIKO Gruppe Meckenheim, Konzept und Umsetzung erfolgten durch das Deutsche Museum Bonn in enger Kooperation.

Weiterlesen …

„Machen Sie MINT!“ Gewinnen Sie einen Workshop im Deutschen Museum Bonn

In Kooperation mit "WISSENschaf(f)t SPASS" veranstaltet die Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg ein Gewinnspiel zum Thema MINT für Schulklassen. Gewonnen werden können für dieses und nächstes Schuljahr Workshops zur beruflichen Orientierung im Deutschen Museum Bonn.

Weiterlesen …

Besser lernen und schlauer in der Schule dank Künstlicher Intelligenz?

Ein Programm für Schülerinnen und Schüler im Deutschen Museum Bonn will’s wissen. Die Workshops "KI und Ethik" beleuchten die offiziellen KI-Leitlinien anhand von Praxisbeispielen aus der Robotik und stellen die damit verbundenen Anforderungen und Methoden für ein jugendliches Publikum interessant und verständlich dar. 

Weiterlesen …